Stoff LESA - natur

0,00 €*

Lieferzeit 1-3 Tage

Art-Nr.: 92247223

Stoff LESA - natur

Stoffgruppe D - LESA

Zusammensetzung: 63 % Baumwolle, 37 % Leinen

Angenehm weicher Baumwoll-/Leinen Mix mit geschmirgelter Oberfläche. Die Natürlichkeit des Materials kommt in seiner unregelmäßigen Fadenstärke besonders gut zur Geltung.

Wir empfehlen Lesa besonders für abziehbare Bezüge und leger gepolsterte Modelle.

Scheuertouren: 32.500
Lichtechtheit: 4 - 5
Pillingbildung: 4


Struktur - und Farbabweichungen vorbehalten.

Lieferumfang

Materialbeschreibung

Signet Wohnmoebel

Alles begann vor 30 Jahren mit einem Traum. Und mit ein paar ganz realen Fragen, die Signet bewegten. Wie funktioniert Design? Wie verbindet man sinnlich mit sinnvoll?

Handgefertigte Polstermöbel aus Oberfranken


Möbel mit Persönlichkeit, ausgestattet mit hoher Funktionalität und von kompromissloser Qualität – geht das? Es ging. Aus traditioneller Handwerkskunst und der großen Leidenschaft für echtes Design wurde ein Konzept, die Ideen nahmen im wahrsten Sinne des Wortes Gestalt an: 1990 wurden die ersten Relaxmöbel gefertigt, Signet war geboren.
Was mit der Herstellung einiger Sofas begann, wurde zu einem Lebenswerk, getragen von seinen Werten und seinen Menschen. Signet wuchs langsam, fast behutsam, und aus einem Zwei-Mann-Betrieb entwickelte sich ein mittelständisches Familienunternehmen mit einer Produktpalette rund um die Themen Sitzen,Liegen, Schlafen, Wohnen und Objekt. Ein Provinz-Primus, der bewegt. Und Zeichen setzt.

Signet stellt Fragen – und gestalten Antworten.

Nachhaltige Möbel sind keine kurzlebigen Trendsetter, sie sind zeitlos schön. Sie passen sich immer wieder geschickt einer neuen Umgebung oder neuen Bedingungen an. Sie schonen Umwelt und Budget. Sie sind ehrlich, sie versprechen nichts, was sie nicht halten können. Aber was macht ein Möbel zeitlos schön? Was macht es authentisch? Wie muss es konstruiert und beschaffen sein, um langlebig zu sein? Wie muss es dem Auge schmeicheln, damit es sich nicht satt sieht? All diese Fragen beeinflussen die Entwicklung der Möbel, alle Antworten ihr Design: 

Faires und vorausschauendes Handeln beginnt für uns beim allerersten Entwurf.