Venjakob Büffelleder - V1 Cognac

0,00 €*

Art-Nr.: SD40170

Venjakob Büffelleder - V1 Cognac

Venjakob Büffelleder

Oberfläche: Sehr rustikale, nubukierte Oberfläche mit markanten Naturmerkmalen. Unser Büffelleder wird im Fass mit hochwertigen Farbstoffen Ton in Ton durchgefärbt. Es wird von Hand unregelmäßig wieder abgeschliffen. Durch die dunklen und deckenden Pigmente auf der Oberfläche werden Akzente gesetzt und das Leder wirkt vom ersten Tag an gebraucht. Die ursprüngliche Oberfläche mit allen Natur- und Wachstumsmerkmalen bleibt damit partiell sichtbar und die Atmungsaktivität erhalten. Es entsteht ein robustes Leder mit angenehm warmen Griff und einem authentischen Used- und VintageLook, bei dem auch größere Abweichungen in Farbe, Glanz und Schliff möglich sind. Das Wechselspiel von farbigen und natürlich-matten Flächen nimmt den natürlichen Alterungsprozess vorweg. Im Laufe der Zeit wird die künstlich erzeugte Patina durch natürliche Gebrauchsspuren verstärkt. Das Büffelleder ist flammhemmend ausgerüstet. Reinigung und Pflege: Das Büffelleder bitte mit einem feuchten Tuch und neutraler Seifenlösung vorsichtig reinigen.

Achtung: Anfärbungen durch Textilien sind von jeglichen Hersteller-Garantieansprüchen ausgenommen. Es handelt sich hierbei keineswegs um einen Mangel am Bezugsstoff, sondern um einen Fehler am Bekleidungstextil, der im Bekleidungshaus reklamiert werden muss.

Lieferumfang

Materialbeschreibung

Venjakob

Die Firma Venjakob wurde im Jahre 1935 in Gütersloh-Avenwedde von dem gelernten Tischlermeister Alfons Venjakob gegründet.

Während und nach dem Krieg wurde die Firma von seiner Frau Josefine geleitet, sie wurde unterstützt von ihrem Bruder Werner Vollmer als Geschäftsführer des aufstrebenden Unternehmens. In den folgenden 35 Jahren wurden hauptsächlich Tische produziert. Durch ständige Marktbeobachtung konnte das Sortiment danach um Eßtischgruppen, also Stühle und Eßtische erweitert werden.

Im Jahr 1958 trat dann der Sohn des Firmengründers, Siegfried Venjakob, mit in das Unternehmen ein und übernahm 1965 die Geschäftsführung. Durch ständiges Wachstum wurden auch bauliche Erweiterungen notwendig, so z.B. 1979 Bau eines neuen Verwaltungsgebäudes sowie 1986 die Erweiterung der Fertigungs- und Lagerhallen.

Die Angebotspalette des Unternehmens wurde ständig erweitert, so umfaßte das Produktionsprogramm seit 1991 auch Kastenmöbel für Speisezimmer. Mit dieser Sortimentsabrundung konnten die Marktanteile der Firma Venjakob erheblich gesteigert werden.

Eine erneute Vergrößerung des Betriebes war erforderlich und wurde in den Jahren 1992 und 1996 mit dem Bau weiterer Fertigungs- und Lagerhallen auf eine Gesamtfläche von nunmehr 28.000 qm realisiert. Zur Zeit sind ca. 180 Mitarbeiter bei Venjakob beschäftigt und es werden Stühle/Sessel, Eßtische, Speisezimmer-Möbel und Couchtische gefertigt.

Im September 2012 wurde zudem eine 2000 qm große, moderne Austellung eröffnet, die der Öffentlichkeit ermöglicht, sich vor Ort vom hochwertigen und auswahlreichen Möbelprogramm der Venjakob GmbH zu überzeugen.


March 12, 2012 22:15

Super netter Kontakt, schnelle Lieferung (unter 1 Woche!) vollkommen unkompliziert und auch noch nette und hilfsbereite Spediteure. Alles super, jederzeit wieder, vielen Dank

Super netter Kontakt, schnelle Lieferung (unter 1 Woche!) vollkommen unkompliziert und auch noch nette und hilfsbereite Spediteure. Alles super, jederzeit wieder, vielen Dank